Herzlich Willkommen!

Hallo, ich bin Mia: Mitte 30 und voll motiviert, halbwegs unbeschadet und positiv durch’s Leben zu kommen. Erschwert wird dieses Unterfangen seit 2016 von meiner neuen Begleiterin namens „Multiple Sklerose“. Aber das ist okay. Einfach kann ja schließlich jeder. :o)

Auf dieser Seite beschreibe ich die Erlebnisse und Erfahrungen, die ich mit der MS mache, und hoffe, dass die Artikel nicht nur mir, sondern auch anderen helfen, hoffnungsvoll, offen und positiv mit dieser Erkrankung umzugehen.

Denn mal unter uns: Multiple Sklerose zu haben ist zwar scheiße, aber das Leben ist und bleibt trotzdem schön.

 

Fühl dich frei, mich zu kontaktieren.